Brettspiele gebraucht kaufen

Wenn der Spieleschrank immer die gleichen Spiele offenbart, ist manchmal Zeit für ein paar Neuanschaffungen. Brettspiele zu kaufen kann allerdings ziemlich ins Geld gehen, für Neuheiten mit viel Material darf man schon mal bis zu 80 Euro auf den Tisch blättern. Wer allerdings ein wenig Geduld mitbringt und nicht die aktuellsten Exemplare haben muss, kann mit gebrauchten Gesellschaftsspielen einiges sparen.

Wo kann man gebrauchte Brettspiele kaufen?

Brettspiele gebraucht kaufenWer nicht aus dem Haus gehen und keinen Aufwand haben will, bestellt wohl seine Spiele weiterhin bei Amazon. Für alle anderen schlage ich folgende Alternativen vor, um Brettspiele zu kaufen:

Lokaler Spielehändler

Zwar gibts beim lokalen Brettspiel-Geschäft meistens keine gebrauchten Spiele, dafür erhält man normalerweise eine qualifizierte Beratung. Oftmals hat man auch die Möglichkeit "Ausstellware" aufzumachen und das Spielmaterial zu begutachten. Mit ein wenig Glück bietet der Laden sogar einen Spieleabend an, an dem Brettspiele ausprobiert werden können.

Auf jeden Fall unterstützt ihr hier bei eurem Kauf ein regionales Geschäft, mit einem Service, den Versandriesen nicht bieten können.

eBay Kleinanzeigen

Eine Möglichkeit, um kostengünstig an gebrauchte Spiele zu kommen, sind die eBay Kleinanzeigen. Um Versandkosten zu sparen, kann für Abholer auch ein Umkreis angegeben werden, in welchem nach Artikeln gesucht wird. Die Bedienung ist super einfach und auch beim Preis kann meistens gut mit den Anbietern reden.

Für die Geduldigeren gibt es in der Smartphone App (iOS & Android) die Möglichkeit bei neuen Artikeln in einer Kategorie eine Push-Nachricht zu bekommen. So seid ihr immer auf dem aktuellen Stand, welche Brettspiele in eurer Umgebung gebraucht angeboten werden.

Flohmarkt

Sollte in deiner Gegend ein Flohmarkt stattfinden, schau auf jeden Fall mal hin. Gebrauchte Brettspiele gibts eigentlich fast immer, machmal sogar nur einmal geöffnet und fast wie neu. Auf dem Flohmarkt sind die Leute oft froh, wenn sie ihr Zeug wegbekommen, wodurch man hier die besten Preise machen kann.

Da oftmals viele alte Brettspiele und Spiele für Kleinkinder angeboten werden, muss man entweder die Stände mit Brettspielen sehr genau durchforsten oder alternativ den Scannerblick nach Auszeichnungen wie Spiel des Jahres laufen lassen, der eine zuverlässige Qualität verspricht.

Gebrauchte Brettspiele kaufenAlhambra hab ich mit Erweiterung für insgesamt fünf Euro auf dem Flohmarkt erstanden.

Social Media Brettspiel Gruppen

Auch Gruppen und Communities, die den Kauf und Verkauf von Brettspielen zum Thema haben, können sehr interessant sein. Viel Erfahrung habe ich damit noch nicht gemacht, aber gerade Spiele wie Carcassonne oder Siedler von Catan, die schon ein paar Jahre auf dem Markt und entsprechend weit verbreitet sind, bekommt man hier oft ohne Probleme. Ich selbst bin jetzt Mitglied in dieser Facebook Brettspiel Gruppe.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Handeln: Im Gegensatz zu normalen Ladengeschäften hat man bei Kleinanzeigen und Flohmärkten die Möglichkeit um den Preis zu feilschen. Dazu sollte man sich nicht zu schade sein, das Handeln gehört einfach dazu, wenn es sich nicht eh schon um totale Ramschpreise handelt ;) Aber zu unverschämt sollte man natürlich auch nicht sein. Wenn man Glück hat, bekommt man für 5 bis 20 Euro Spiele, die neu das doppelte bis dreifache kosten.

Vollständigkeit: Sehr wichtig ist auch, sich zu vergewissern, dass die Spiele vollständig sind. Da kann man zuerst den Verkäufer fragen, ob das Spiel auf Vollständigkeit geprüft wurde. Wenn dieser das verneint und nicht zu viel Trubel ist, könnt ihr das auch vor dem Kauf selbst übernehmen. Allerdings gilt es hier natürlich auch erstmal nach Erlaubnis zu fragen.

Zustand: Auch ein Blick auf und in die Schachtel, um den Zustand des Brettspiels zu überprüfen, sollte auf jeden Fall nicht vergessen werden. Für mich persönlich ist es wichtig, dass die Spiele gut erhalten sind, da möchte ich keine Abstriche machen.


Nun steht nichts mehr zwischen dir und neuen Brettspielen. Viel Spaß!